Heinz Peter Brogiato

Leipziger Spaziergänge

Plagwitz


 

64 Seiten
20 x 12 cm, Broschur

 
ISBN 978-3-95797-043-5

4,95 Euro (D) 5,95 Euro (A) 5,95 sFr

 

 

Autor | Pressestimmen | Bestellung


In Plagwitz, einst geprägt von der Großindustrie, vollzieht sich seit einigen Jahren ein erstaunlicher Wandel. Aus der früheren Schmuddelecke Leipzigs wird zunehmend ein beliebter Stadtteil mit wachsender Bevölkerungszahl und vielen interessanten Ansätzen von Umnutzung ehemaliger Industrieareale.
Auf einer Exkursion durch Plagwitz lassen sich auf engstem Raum vielfältige Facetten im heutigen Stadtbild entdecken: pompöse Fabrikantenvillen, gründerzeitliche Wohngebiete, belebte Geschäftsstraßen mit einer Mischung aus Einzelhandel und Kultur, renaturierte Freiflächen für Freizeitgestaltung und Erholung und immer wieder das imposante Architekturerbe des Industriezeitalters.

»Plagwitz« ist das erste Heft von Leipziger Stadtteilführern, die im Lehmstedt Verlag in loser Reihe erscheinen werden.

 

Pressestimmen:


 

 

Autor:
Heinz Peter Brogiato (geb. 1958), Geograph, Leiter der Geographischen Zentralbibliothek und des Archivs für Geographie im Leibniz-Institut für Länderkunde e. V. in Leipzig









Fotos

 



    
Buchempfehlung
  •