Weimar

Steffi Böttger

Weimar


Ein Stadtführer
 

96 Seiten, 105 Fotos, 1 Karte
12 x 2o cm, Broschur


ISBN 978-3-95797-068-8
1. Auflage

 

5,00 Euro (D) 5,20 Euro (AT) 9,95 (CHF)


erscheint April 2018

Autorin | Pressestimmen | Bestellung


Das Zentrum der deutschen Klassik, der Geburtsort des weltweit wirkenden Bauhauses, die Stadt, die der ersten deutschen Republik ihren Namen gab, aber auch ein Zentrum des nationalsozialistischen Herrschaftssystems – in Weimar findet der Besucher eine überwältigende Fülle bedeutender Zeugnisse der deutschen Geschichte.
Wie an kaum einem anderen Ort sind die Spuren von Geist und Ungeist so authentisch zu erleben wie in der thüringischen Kleinstadt an den Ufern der Ilm.

 

Pressestimmen:




 

Autorin:
Steffi Böttger, freischaffende Publizistin, Theaterautorin und Schauspielerin in Leipzig, Biografin von Hans Natonek und Herausgeberin seiner gesammelten Essays (»Im Geräusch der Zeit« und »Letzter Tag in Europa«), zugleich Autorin erfolgreicher Reiseführer (»Spaziergänge auf Hiddensee«)
www.steffi-boettger.de

 









Empfehlungen